Blue Flower

Die Kanzlei Drebber ist ein Traditionsunternehmen im Osten von Hamburg.

 

Im Jahre 1957 gründete Gustav Drebber das Steuerbüro Drebber in Hamburg. Schon damals gehörten kleine und mittlere Unternehmen sowie Privatpersonen zum Mandantenstamm der Kanzlei.

 

Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium und den ersten praktischen Erfahrungen in der väterlichen Kanzlei, hat Hans-Jürgen Drebber in der Hamburger Innenstadt bei einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gearbeitet, um die Voraussetzungen für seine Berufsexamina zu schaffen. Nachdem er das Steuerberaterexamen erfolgreich ablegte, machte er sich 1979 selbständig und legte wenig später auch das Wirtschaftsprüferexamen erfolgreich ab und baute die Steuerberatungsgesellschaft um den Bereich der Wirtschaftsprüfung aus. In der Folgezeit gab es mehrere Standortwechsel, die sich seit Anfang der 80er Jahre im Rahlstedter-Ortskern abspielten, wo auch heute die Kanzlei im Schrankenweg 5 ihren Kanzleistandort gefunden hat und verkehrstechnisch gut zu erreichen ist.

 

Mittlerweile tritt die dritte Generation in das Unternehmen ein. Florian Drebber, der seit erfolgreicher Beendigung seines Studiums in den Kanzleialltag eingebunden ist, bereitet sich nunmehr auf das Steuerberaterexamen vor. Darüber hinaus hat die Kanzlei Drebber durch Frau Tyarks, die ebenfalls ein abgeschlossenes Masterstudium in BWL hat, eine weitere Steuerberaterin, die Sie gerne bei steuerlichen Fragen berät. 

 

Auch in Zukunft wird die Beratung in der Kanzlei Drebber durch Familienmitglieder gesichert sein. Mit der Kompetenz und den Erfahrungen mehrerer Generationen unterstützen wir Sie als unsere Mandanten auch in Zukunft auf Ihrem Weg.